Trauer- und Lebensbegleitung

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, steht unsere Welt oft still. Jeder Verlust ist einzigartig, weil der Mensch, der geht, einzigartig war. Und weil du einzigartig bist. In meiner Begleitung erhältst du Raum für dich, für deine Trauer und für all das, was gerade da ist. Auch wenn deine Trauer nichts mit dem Tod eines Menschen zu tun hat, du nach einer Trennung oder einem anderen Verlust Unterstützung suchst oder dein Verlust bereits lange Zeit zurück liegt, begleite ich dich gerne ein Stück des Weges.

„Was ist, darf sein, und was sein darf, kann sich verändern.“
(Walter Bock)

In meiner Begleitung geht es nicht darum, irgendetwas „wegzumachen“ oder eine ganz bestimmte Art der Trauer zu erlernen. Hier geht es um deinen ganz eigenen Weg mit deinem Verlust und der Trauer. Ein liebevoller Weg, auf dem die Verbindung zu den geliebten Verstorbenen bestehen bleiben kann und darf. Ein ganzheitlicher Weg, der alle Ebenen mit einbezieht – Körper, Geist und Seele.

Wenn du das Gefühl hast, alleine in deiner Trauer nicht weiter zu kommen, auf eine Art festzustecken, wenn du nicht weißt, wie du im Alltag weiter funktionieren sollst oder das Gefühl hast, in deiner Trauer unterzugehen, dann bin ich für dich da. Auch spirituelle Fragen und Krisen, die häufig im Zusammenhang mit einem Verlust auftreten, können und dürfen bei mir einen liebevollen Raum finden. Die Trauer sehe ich dabei als natürliche Fähigkeit unserer Seele, um mit Verlusten umzugehen.

Auch wenn du selbst nicht direkt betroffen bist, sondern Hilfe bei der Unterstützung eines trauernden Freundes, Bekannten, Mitarbeiters oder Familienmitglieds suchst, kannst du dich an mich wenden. Ich beantworte deine Fragen und gebe dir hilfreiche Impulse für deine Begleitung, die dir dabei helfen können, deine Unsicherheit zu überwinden. Gleichzeitig halte ich es für wichtig, auch zu schauen, wie du dabei gut für dich sorgen kannst. Nur wenn es dir gut geht, kannst du auch eine hilfreiche Unterstützung sein.

Kontaktiere mich gerne für einen Termin.

Ich freue mich, dich kennenzulernen.